Pestalozzischule Ulm


Header Section


Main Content

Apfelsaftaktion 2020

 

 

Unsere Schule ist gestern nach Dornstadt gefahren. Wir haben gestern Äpfel gesammelt. Es war zwar sehr kalt, aber wir haben uns angestrengt. Ich war zwar nicht die Beste beim Sammeln, habe mich aber angestrengt. (Elma)

 

Heute war das Saftmobil in der Pestalozzischule. Wir haben gestern gehlfen, Äpfel zu sammeln. Und es war sehr kalt, hat aber auch sehr Spaß gemacht. Ich habe mich gefreut, mitzumachen. (Chantal)

 

Gestern war es sehr anstrengend und meine Haare sind an den Ästen hängen geblieben, aber es hat Spaß gemacht. Das Wetter war nicht so gut. (Lea)

 

Am Montag waren wir in Dornstadt und wir haben Äpfel gesammelt, am nächsten Tag haben wir Apfelsaft gemacht und es hat sehr viel Spaß gemacht. (Zanya)

 

Alle Schüler der Klassen 5-9 haben beim Sammeln geholfen. Es war sehr cool, wir haben viele Äpfel aufgesammelt. Das Saftmobil hat die Äpfel gepresst, 300 Packungen Saft sind es geworden. (Leon)

 

Ich habe 10 Eimer alleine gesammelt, das wetter war nicht so toll, es war sehr kalt, ich bin ins Gebüsch gefallen und meine Haare sind die ganze Zeit an Ästen hängen geblieben. (Rola)

 

Die Klasse 7 ist mit der Klasse 5/6b nach Donrstadt gefahren. Das Wetter war ein wenig doof, es war sehr kalt, viele Kinder der Klassen 5-9 waren sehr fleißig und haben sehr viel mitgeholfen. Wir haben dreihundert Packungen Apfesaft bekommen. (Argjerina)

 

Mit der Klasse 6-9 sind wir in Dornstadt Äpfel gesammelt. Wir waren sehr fleißig es waren fast 20000 Äpfel und es war sehr kalt, es hat geregnet. Wir haben 1500 Liter Saft jetzt in der Schule.

 

Wir sind nach Dornstadt gefahren und ein wenig gelaufen. Das Wetter waer wunderbar. Es hat es Spaß gemacht, alle haben geholfen und ich war ein wenig gestresst, wegen einer privaten Sache. (Noemi)

 

Der Apfelsaft kann ab sofort für Schülerinnen und Schüler sowie Bedienstete der Pestalozzischule zum Selbstkostenpreis erworben werden.

 

 

...zurück zur Startseite